Funk-Legende Art Neville ist tot

LooMee Logo NewEr war einer der wichtigsten Vertreter des Funk, jetzt ist er tot. Wie unter anderem der „Spiegel“ berichtet, ist Art Neville im Alter von 81 Jahren gestorben. Sein Bruder Aaron hat den Tod des „Poppa Funk“, wie Neville auch genannt wurde, bestätigt.

Bekannt wurde Neville auch durch die Band „Neville Brothers“, die er Ende der 70er-Jahre zusammen mit seinen Geschwistern gegründet hat.

Ende der 50er-Jahre ist Neville in die Marine eingetreten, blieb der Musik aber immer treu. Er gründete dann die Band „Neville Sounds“, die später in „The Meters“ umbenannt wurde und unter anderem mit den „Rolling Stones“ auf Tour war.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.