Hans Zimmer erteilte Christopher Nolan eine Absage

Hans Zimmer - "Interstellar" Los Angeles PremiereHans Zimmer hat es abgelehnt, für Christopher Nolans kommenden Spionage-Thriller „Tenet“ die Musik zu machen. Der Komponist wollte sich stattdessen nämlich der Verfilmung von „Dune“ widmen.

Im Interview mit „The Playlist“ erzählte Zimmer: „‘Dune‘ ist eines meiner Lieblingsbücher als Teenager gewesen. Ich liebe Denis [Villeneuve, Regisseur] und Joe Walker, seinen Herausgeber. Wir haben ‚12 Years a Slave‘ und ‚Widows‘ zusammengemacht. (…) Ich muss ‚Dune‘ machen, Chris versteht, dass ich dies tun muss.“

Stattdessen wird sich Ludwig Goransson um die Musik bei „Tenet“ kümmern.

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.