Howie D und der Song über seine Kindheit

Howie Dorough - Backstreet Boys Host 4th of July Weekend at Drai's Beach Club in Las VegasVorgestern ist das erste Soloalbum “Which One Am I?” von Howie D. erschienen. James, der Sohn des “Backstreet Boys”-Mitglieds spielt im Videoclip zur Single “No Hablo Español“ mit.

Im Interview mit “Krone” verriet der Sänger, dass das für ihn prägend sei, weil er darin weit in seine Kindheit zurückblickt. Der 45-Jährige sagte: “Darin geht es um das Missverständnis, dass ich aufgrund meiner Hautfarbe immer auf Spanisch angesprochen wurde. Dabei haben wir daheim nie so geredet und ich beherrsche die Sprache noch nicht einmal. Für mich war das damals eine große Belastung, weil es zwar niemand böse meinte, aber immer mitschwang, dass ich einfach nicht dazugehöre.“

Howie hat puerto-ricanische und irische Wurzeln. Er ist in Orlando aufgewachsen und war immer mit Missverständnissen wie diesen konfrontiert.

Foto: (c) PRN / PR Photos