Jeanette Biedermann verschiebt Albumveröffentlichung

Jeanette Biedermann - Sing meinen Song - das TauschkonzertSchlechte Nachrichten für alle Fans von Jeanette Biedermann: Die Sängerin muss die Veröffentlichung ihres „DNA“-Albums nach hinten verschieben.

In einem Video via „Instagram“ erzählte sie: „Ihr wisst ja, wir sind gerade dabei am Album zu arbeiten, ganz fleißig und ich wollte euch etwas mitteilen. Und zwar werden wir unser Albumveröffentlichung um 14 Tage nach hinten verschieben. Das heißt wir kommen am 20. September mit dem Album „DNA“. Ich hoffe, ihr haltet die 14 Tage noch aus und ich hoffe, auch ich halte sie noch aus. Aber es lohnt sich wirklich. Ihr wisst gut Ding will Weile habe und es wird ganz, ganz toll.“

Ihre Fans haben vollstes Verständnis dafür, vor allem da Janette Biedermann in den Kommentaren noch verriet, dass vor der Albumveröffentlichung noch eine Single kommen wird.

Foto: (c) TVNOW / Markus Hertrich