K.Flay macht ihre Beziehung zu Miya öffentlich

K.Flay 30358123-1 bigFür K.Flay läuft es derzeit nicht nur beruflich super, sondern auch privat. Am 12.07. kam ihr neues Album “Solutions” auf den Markt und vor ein paar Wochen hat die 34-Jährige ihre Beziehung mit Miya Folick öffentlich gemacht. Zusammen ist das Paar schon seit einem Jahr.

Im Interview mit “MusikBlog” sagte die Sängerin: “Ja, wir sind vergangenen Sommer zusammengekommen. Uns war es einfach wichtig, die Beziehung reifen zu lassen. Wenn Liebe im Spiel ist, dann sollte man alles tun, um den Moment und die Aussicht auf das, was noch kommt, zu schützen. Wir sind beide Musikerinnen, die viel unterwegs sind. Wir sehen uns nicht so oft wie normale Paare. Das macht es nicht einfach. Wenn dann aber auch noch die halbe Welt dabei zuschaut, wie sich die Dinge entwickeln, dann wird es noch schwieriger. Wir wollten den richtigen Moment abwarten. Und das war jetzt der Fall.”

Außerdem verriet die Musikerin das Geheimnis ihres Glücks. Dazu sagte sie: “Wir sind beide sehr emotional. Wir führen beide ein sehr intensives Leben. Es gibt unheimlich viele Parallelen. Da entsteht natürlich schnell eine Verbindung. Es ist schwer zu beschreiben. Wenn wir uns sehen, sind wir einfach füreinander da. Wir tauschen uns aus und teilen unsere Gefühle und Gedanken. Miya trat während einer Zeit in mein Leben, als ich ziemlich am Boden war. Ich fühlte mich schwach und orientierungslos. Sie gab mir wieder Kraft und Energie. Sie hat mich herausgefordert. Durch sie trat ich wieder zurück ins Licht. Sie fordert mich jeden Tag heraus. Das schätze und liebe ich besonders an ihr.”

Foto: (c) Night Street / Interscope Records