Katy Perry will mit Taylor Swift-Vergebung ein Vorbild sein

Katy Perry - 2019 iHeartRadio Music Awards - ArrivalsKaty Perry hofft, dass sie und Taylor Swift ein gutes Beispiel für Vergebung sind. Jahrelang haben sich die beiden Musikerinnen bekriegt, jetzt haben sie sogar bei Swifts aktueller Single „You Need To Calm Down“ zusammengearbeitet.

In der australischen Radiosendung „The Kyle & Jackie O Show“ meinte Perry: „Ich bin einfach auf sie zugegangen und meinte: ‚Hey, es ist eine ganze Weile her und ich denke, wir sind beide ein bisschen gewachsen und ich wollte einfach sagen, dass es mir leidtut und ich für dich da bin und (…) ich hoffe, dass wir in der Zukunft Freunde sein können.‘“ Und weiter erzählte Perry: „Es ist großartig, dass wir diese Möglichkeit der Veränderung hatten und ich hoffe, andere können von uns lernen.“

Für das Musikvideo von „You Need To Calms Down“ schlüpfte Katy Perry erneut in ihre Burger Kostüm und Taylor Swift zog passenderweise ein Pommes-Kostüm an.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.