„Keane“: Einzelheiten zum neuen Album

Tom Chaplin - Cornbury Music Festival 2017Am 20. September bringen “Keane” ihr Comeback-Album “Cause and Effect” heraus.

Und wovon handelt die Platte? Frontmann Tom Chaplin meinte im „NME“-Interview dazu, dass an den Songs vor allem sein Kollege Tim Rice-Oxley beteiligt war. Wörtlich meinte er: „Es gibt einige Songs, die von seinen Kindern handeln, die nicht mehr im Elternhaus wohnen. Es gibt einen Song darüber, wie er fürs betrunkene Fahren hochgenommen wurde.“ Weiter fügte Chaplin noch hinzu: „Ich möchte es jetzt nicht als ein unablässig trostloses und dunkles Album beschreiben, denn die andere Sache, die sich als wahr über Tims Leben herausgestellt hat, ist, dass es in den letzten paar Jahren positiver geworden ist. Es gibt also Songs, die hoffnungsvoller sind.“

Als ersten Vorgeschmack auf das Album haben „Keane“ vor kurzem die Single “The Way I Feel” herausgebracht.

Foto: (c) Dawn Fletcher-Park / PR Photos