Macklemore: Seine Schwiegermutter mag ihn jetzt

Macklemore - 2017 iHeartRadio Music AwardsMacklemore hat sich endlich das Vertrauen und die Anerkennung seiner Schwiegermutter Diana Davis verdient. Auf „Instagram“ postete der Rapper ein gemeinsames Foto mit ihr und schrieb dazu: „Hier in Paris mit meiner Schwiegermutter. (…) Sie vertraute mir überhaupt nicht, während ihr mich in ihr Haus hinein- und hinausgeschlichen, um Tricia Davis [jetzige Ehefrau von Macklemore] nachts zu besuchen. Jetzt essen wir in Paris Appetitanreger, shoppen, laufen durch die Stadt und schauen aus dem Fenster zum Eiffelturm. Das Leben ist gut. Veränderung ist gut. Ich liebe sie mehr, als ich es mit Worten ausdrücken kann. Und ich denke, sie mag mich jetzt.“

Als ein Fan in den Kommentaren andeutete, dass dies nur daran liegt, da Macklemore jetzt Geld hat, meinte der 36-Jährige diesbezüglich: „Obwohl Geld toll ist, bringt es einen leider nicht dazu, nüchtern zu werden. Und erst als ich nüchtern wurde, hat sich unsere Beziehung verändert. Geld hat nichts damit zu tun.“

Macklemore war jahrelang Drogenabhängig und erlitt mehrere Rückfälle. Er und seine Frau Tricia Davis haben mittlerweile zwei gemeinsame Kinder.

Foto: (c) PR Photos