Shawn Mendes erntet Shitstorm

Shawn Mendes erntet Shitstorm - MusikShawn Mendes muss gerade einen Shitstorm über sich ergehen lassen, weil er eine einzige Frage nicht beantwortet hat. Einige seiner Fans auf „Twitter“ sind deswegen offenbar ziemlich sauer, berichtet die „Bravo“. Und was war vorgefallen: Der Sänger hatte am Samstag ein Meet & Greet (27.07.) in der Stadt Tampa im US-Bundesstaat Florida. Dort stellte ihm ein weiblicher Fan die Frage, was ihn dazu inspiriert habe, „Señorita“ zu schreiben. Das Lied singt er mit Camila Cabello, mit der er ja was am Laufen haben soll.

Und wie reagierte der Sänger auf die Frage? Die „Bravo“ schreibt: „Anstatt einer vernünftigen Antwort bekam sie allerdings Shawns kalte Schulter. Der Pop-Star grinste frech, wiederholte die Frage und verließ ganz plötzlich die Bühne! Er wandte sich noch kurz den Fans zu und sagte: ‚Ich liebe euch, habt einen tollen Tag.‘“ Das Beweisvideo gibt es auf dem „Twitter“-Account „Shawn Mendes Updates“.

Übrigens: Es sind auch schon erste Kussbilder von Camila Cabello und Shawn Mendes aufgetaucht. Nur die offizielle Bestätigung fehlt noch.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.