„Spice Girls“: Erneuter Ausstieg von Geri Horner?

Geri Horner - "Britain's Got Talent" Childline Ball 2017Es scheint sich das Drama von 1998 zu wiederholen. Damals hatte Geri Horner die „Spice Girls“ mitten in deren Tournee verlassen und auch jetzt hat sie offenbar vor, die Girlband bei einer weltweiten Tour im Stich zu lassen.

Zumindest berichtet ein Insider der „Sun“: „Die anderen Damen wollen die ‚Spice Girls‘-Show auf ein internationales Level bringen. Sie alle hatten so viel Spaß und wissen, dass es eine immense Nachfrage außerhalb Großbritanniens gibt. Geri fand die Tour toll, aber es hat sie sehr belastet und sie hat das Gefühl, dass die drei Abende im Wembley Stadium der perfekte Höhepunkt war, um es zu beenden. Sie will nicht wirklich lange Zeit von ihren Kindern wegbleiben. Für sie ist das nicht lohnenswert.“

Dabei hatte sich Geri Horner beim vorerst letzten Konzert der „Spice Girls“ für ihren Ausstieg 1998 bei den Fans entschuldigt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.