Tom Walker über „Arctic Monkeys“-Album: „Ich wollte es so sehr lieben“

Tom Walker 30353394-1 bigDie „Arctic Monkeys“ haben Tom Walker dazu inspiriert, selbst mit dem Musikmachen anzufangen. Doch von ihrer aktuellen Platte „Tranquility Base Hotel & Casino“ ist der Sänger alles andere als begeistert.

Gegenüber „NME“ meinte Walker dazu: „Ich finde, dass es Scheiße ist. Ich habe wirklich so sehr versucht, mich da einzufinden. Ich habe mich hingesetzt und es sechs Mal angehört. Das bringt es einfach nicht für mich. Vielleicht ist es ein Geniestreich, aber ich persönlich denke nicht, dass es dies ist. Ich finde, es ist langweilig. Ich wollte es so sehr lieben. (…) Es hat mich genervt, dass ich es nicht mochte.“

Übrigens: Sein anderes Vorbild – Ed Sheeran – hat Tom Walker schon getroffen und war begeistert.

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.