Aaron Carter hat sich getrennt

Aaron Carter in Concert at Flamingo Go Pool in Las Vegas - April 15, 2017 Eigentlich dachte er, sie sei die Frau fürs Leben. Doch jetzt hat sich Aaron Carter von seiner Freundin Valentina getrennt.

Im Interview mit der „New York Post“ sagte der 32-Jährige: „Ich hatte wirklich gehofft, dass das die Beziehung sein würde, die für immer hält.“ Doch die gebürtige Russin ist schon am Freitag (02.08.) aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Er meinte weiter: „Wir hatten sogar über Kinder gesprochen, aber wir konnten unsere Differenzen nicht überwinden und die Beziehung kränkelte schließlich.“ Dennoch hat ihm die Beziehung viel gegeben. Er fügte hinzu: „Ich habe auf jeden Fall viel über mich gelernt. Ich denke, dass diese Entscheidung das Richtige war. Ich werde mich auf meine Musik konzentrieren, meine Tour und meine Fans. Hoffentlich ist meine Seelenverwandte irgendwo da draußen und ich werde sie bald kennenlernen.“

Na, dann wünschen wir Aaron Carter, dass er bald die Richtige findet und dann vielleicht auch endlich in die gewünschte Vaterrolle schlüpfen kann.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.