Andreas Gabalier liegt immer noch flach

Andreas Gabalier 30352825-1 bigBei Andreas Gabalier ist keine Besserung in Sicht. Der Volks-Rock’n’Roller liegt immer noch im Krankenhaus und muss jetzt deshalb seine Auftritte für diese Woche absagen – erstmals in seiner Karriere.

Via „Facebook“ entschuldigte er sich dafür und gab gleichzeitig ein kurzes Gesundheitsupdate: „In meinem Körper gleich zwei unterschiedliche Keime oder Viren abarbeiten, die mich komplett lahmgelegt haben. Ich hänge immer noch am Tropf.“ Und selbst, wenn es ihm demnächst besser gehen sollte, habe er von den Ärzten ein striktes Auftrittsverbot erteilt bekommen, um mögliche Herzschäden zu vermeiden. Der 34-Jährige ist also bis auf Weiteres entschuldigt. Seine Fans reagierten mit jeder Menge Verständnis auf die unerfreulichen Neuigkeiten und schickten ihm unter seiner Videobotschaft flugs ein paar Genesungswünsche nach Österreich.

Andreas Gabalier hat dieses Jahr übrigens ein Duett mit Arnold Schwarzenegger aufgenommen.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.