Cardi B: Ihre klare Meinung zu Ketchup und Mayonnaise

Cardi B - Fashion Nova x Cardi B Collection Launch PartyKetchup, Mayo oder vielleicht beides? Die beiden dickflüssigen Soßen gelten als äußerst beliebt. Ob auf Pommes oder Burgern, ob zu Kartoffeln oder Steaks – sie sind eigentlich immer irgendwie am Start. Bei Cardi B ist das ein bisschen anders. Die 26-Jährige ist kein großer Mayonnaise-Fan.

Via „Twitter“ schrieb sie auf Fannachfrage: „Ich denke, ich habe irgendwann schonmal klargestellt, dass ich kein großer Fan von Mayo bin. Ich gehöre eher zu den Butter-Liebhabern.“ Außerdem hat sie auch zum Ketchup eine etwas exklusivere Meinung. Diese bezieht sich allerdings auf den Aufenthaltsort der Gewürzflasche. Sie twitterte: „Leute, die ihr Ketchup in den Kühlschrank stellen sind nicht vertrauenswürdig.“ Demnach gäbe es für sie kaum Schlimmeres, als kaltes Ketchup auf ihren Frühstückseiern. Zumindest ergänzte sie dazu: „Dieser Scheiß macht mich richtig sauer.“

Über Geschmäcker lässt sich bekanntlich streiten – und bei Cardi B sind die Sinne manchmal auch sehr gewöhnungsbedürftig. Kürzlich wollte sie unbedingt ihre Fußnägel kosten.

Foto: (c) PR Photos