Céline Dion und ihr innerer Zirkel verteidigen Pepe Muñoz

Celine Dion 614646 bigPepe Muñoz, der gute Freund von Céline Dion, hat in letzter Zeit das Gerücht ertragen müssen, er würde zu viel Einfluss auf die Sängerin nehmen und sie von allem und jeden abschirmen. Dion steht ihrem Freund bei und veröffentlicht auf „Instagram“ einen Brief, den ihre wahren Freunde geschrieben haben.

Darin heißt es: „Lieber Pepe, als die echte Mitglieder von Célines innerem Zirkel sind wir traurig und enttäuscht von der unwahren Geschichte, die am Montag in den Medien aufgetaucht ist, und in der mehrere Quellen zitiert wurden, die behaupten, dass sie Teil des inneren Zirkel sind und dass du zu viel Einfluss auf Céline hast. (…) Diese ‚Quellen‘ haben nichts Besseres zu tun, als unwahre Gerüchte zu streuen. Lass dich davon nicht runterziehen und mache mit deiner großartigen Arbeit weiter. Wir lieben dich! Dave, Dee, Denis, Lina, Michel, Naomi, Suzanne, Sydney, Sylvie, Yves.“

Pepe Muñoz hat als Backgroundtänzer bei Céline Dion angefangen und ist mittlerweile auch ihr Fitness-Coach, Stylist und Creative Director.

Foto: (c) Alix Malka / Sony Music