David Guetta: Trauer um Musikpartner Fred Rister

David Guetta - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2017David Guetta trauert um seinen musikalischen Partner Fred Rister. Der Produzent ist am 20.08. im Alter von 58 Jahren an Krebs gestorben.

Guetta postete auf „Instagram“ ein gemeinsames Bild und schrieb dazu: „Heute hat mich jemand sehr besonderes verlassen. Fred Rister und ich haben einige sehr wichtige und wunderbare Momente in meinem Leben mit dem Produzieren von Platten verbracht wie beispielsweise ‚I Gotta A Feeling‘, das 16 Wochen auf Platz eins in Amerika stand, ‚Memories‘ oder ‚When Love Takes Over‘. Diese Aufnahmen habe die Dance-Musikkultur verändert und auch die Popmusik. Ich kann mich an jede Sekunde davon erinnern. (…) Er war die loyalste Person, die ich getroffen haben und sie sind in dieser Welt so selten, solch ein talentierter, bescheidener, großzügiger und diskreter Mensch.“

David Guetta ist zwar verständlicherweise sehr traurig über diesen Verlust, doch es tröstet ihn auch, dass sein Freund nun nicht mehr leiden muss.

Foto: (c) PRN / PR Photos