Halsey: „Ihr habt mir beigebracht…“

Halsey - 50th Annual Songwriters Hall of Fame - ArrivalsMit „Badlands“ hat Halsey vor vier Jahren ihr erstes Album veröffentlicht und sich damit sofort in die Herzen ihrer Fans gesungen. Und dafür sagt sie Danke.

Auf „Instagram“ schrieb die Sängerin: „Ich hatte [damals] große Angst. Normalerweise halte ich keine feierlichen Reden mit Zahlen, aber ich wollte, dass ihr folgendes wisst. In der ersten Woche wurden davon über 115.000 Einheiten verkauft und 97.000 davon waren reine Verkäufe. Diese Statistiken bedeuten einigen vielleicht nicht viel, aber für mich bedeutete dies, dass die erste Sache, die ich je gemacht habe, für die Menschen so besonders war, dass sie es besitzen wollten. In einer Welt, in der immer weniger Alben gekauft werden, hat es Platin [in den USA] erhalten, genauso wie sechs individuelle Singles davon. (…) Es wurde über eine Milliarde Mal gestreamt. Denn ihr habt es genommen und es zu eurem Eigen gemacht. Ihr habe entschieden, welche Teile der Geschichte euch etwas bedeuten. Euch wurde keine Formel verkauft. Keiner dieser Songs war ein Radiohit oder ein ausgeklügelt zusammengestellter Trick. Es waren euch, sie zu entdecken, wie ihr es wollte. Es ist eures, das war es schon immer. Und ihr habt mir beigebracht, eine Künstlerin zu sein, die eine gesamte Geschichte erzählt und keine Details vorenthält. Ich liebe euch.“

Aktuell arbeitet Halsey an ihrem dritten Album. Als ersten Vorgeschmack darauf hat sie bereits den Song „Nightmare“ veröffentlicht.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.