Jaden Smith: Live-Rasur auf der Bühne

Jaden Smith - 29th Annual Environmental Media AwardsBei seinem Konzert in Toronto hat Jaden Smith für Verwirrung unter seinen Rapper-Kollegen und unter seinen Fans gesorgt. Am Sonntag (04.08.) veröffentlichte der Sohn von Will Smith nämlich ein Video auf “Instagram”, das einen Auszug aus dem Konzert zeigt. Dabei hält der 21-Jährige in einer Hand sein Mikro, während er sich mit der anderen Hand die Haare abrasiert. Nach dem Live-Haarschnitt stürmt er Richtung Publikum und hält den Rasierer wie eine Trophäe in die Luft.

US-Rapper Tyler, the Creator, kommentierte das Video wie folgt: “Was in aller Welt tust du da?” Ein “Insta”-Follower hat eine andere Theorie und schrieb dazu: “Es ist offiziell: Er hat sie nicht mehr alle.” Ein anderer meinte: “Er weiß wohl nicht mehr, was er mit sich anfangen soll.” Jaden selbst sagte Anfang des Jahres gegenüber “The Daily Telegraph”: “Mein Style ist verrückt. Manchmal rasiere ich mir einfach so die Hälfte meines Kopfes. Ich bin wirklich total verwirrt.”

Ob die Live-Rasur jetzt immer Bestandteil seiner Bühnenshows sein wird, das wird sich wohl am 18. August in London zeigen, denn da gibt der 21-Jährige sein nächstes großes Konzert.

Foto: (c) PR Photos