Johannes Oerding warnt vor „unseriösen“ Ticketbörsen

Johannes Oerding 30360069-1 bigJohannes Oerding hat etwas auf dem Herzen, und das teilt er via „Instagram“ mit.

Der Sänger postete ein Video, in dem er ausdrücklich vor Ticketbörsen wie Viagogo und Stubhub warnt. Er sagt: „Die bieten Tickets zu Fantasiepreisen an, was echt nicht in unserem und eurem Sinne ist. Lasst euch nicht auf die falsche Fährte locken. Das ist wahnsinnig unseriös und auch eine Frechheit. Wir machen uns wirklich Gedanken über angemessene Ticketpreise. Deshalb Tickets immer nur bei den offiziellen und bekannten Vorverkaufsstellen kaufen. Dann seid ihr auf der sicheren Seite.“ Damit meint Oerding seine Homepage, den Konzertveranstalter oder Anbieter wie Eventim und Ticketmaster. Also, Augen auf beim Ticketkauf!

Übrigens: Johannes Oerding hat den Zeitpunkt seiner Nachricht gut gewählt, schließlich geht er im kommenden Jahr auf große Tour.

Foto: (c) Sony Music / Marcel Schaar

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.