Kim Petras lobt Taylor Swift

Taylor Swift - 2019 iHeartRadio Music Awards Dass Taylor Swift sich in ihrer Single „You Need To Calm Down” offen für die LGBTQ-Gemeinde einsetzt, findet auch bei Kim Petras Anklang.

Die transsexuelle Sängerin sagte gegenüber dem „Daily Star“ dazu: „Taylor Swifts Fangemeinde ist sehr Mainstream und die Mitte von Amerika, wo es nicht so fortschrittlich ist, wie in anderen Teilen. Es ist großartig, dass sie diese Botschaft mit ihren Fans teil, die vielleicht keine homosexuellen Freunde haben. Ich bin ihr dankbar, dass sie dies als Teil der LGBTQ-Gemeinde macht.“

Taylor Swift selbst möchte nämlich noch viel mehr für die LGBTQ-Gemeinde machen.

Foto: (c) Glenn Francis / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.