Miss Platnum über Castingshows: „Verlogene Welt“

Miss Platnum über Castingshows: „Verlogene Welt" - TVVon Miss Platnum erscheint heute (02.08.) das neue Album: „The Opera“ heißt es. Die Sängerin ist den meisten wohl noch aus der „RTL2“-Castingshow „Popstars“ bekannt, da war sie 2015 Jurorin.

Ihr Blick zurück ist aber eher zornig, berichtet die „B.Z.“. Im Interview sagte die Sängerin: „Das ist nicht meine Welt, weil sie verlogen ist. Ich habe mit den Menschen, die dort arbeiten, Abmachungen gemacht – dann drehen sie sich um, machen genau das Gegenteil. So scheint es in der Fernsehwelt wohl zu funktionieren, ohne böse Absicht, die Menschen merken das noch nicht einmal. Eine wirklich neue Erfahrung für mich.“

Für „The Opera“ wollte sich Miss Platnum übrigens in einer Welt irgendwo zwischen Kate Bush und James Blake bewegen.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.