Neue Musik von Ozzy Osbourne

Ozzy Osbourne - Social Distortion: A Capsule Collection of Fine ArtOzzy Osbourne nutzte die Zeit der Erholung nach der OP, um an neuer Musik zu arbeiten. Der Prince of Darkness musste aufgrund eines Unfalls im Januar und der daraufhin nötigen OP seine Live-Termine 2019 sowie 2020 verschieben. Seit der Operation erholt sich der Musiker nun von seinen Verletzungen, die er sich durch einen Fall an Genick, Hals und Schultern zugezogen hatte.

Wie er nun gegenüber “Rolling Stone” verriet, war er in dieser Zeit jedoch keineswegs untätig: “Ich dachte: ‚Naja, ich werde hier einfach nur sitzen und erneut ‚World at War‘ schauen, ich werde verdammt nochmal nichts tun.‘ Also mach das, was du kannst, auch wenn es nur ein kleines bisschen ist, mach einfach dein Ding.” Wann die neuen Klänge aus dm Hause Osbourne zu hören sein werden, hat er nicht erzählt.

Anfang kommenden Jahres, will Ozzy Osbourne dann seine abgebrochene Tour zu Ende spielen. Dafür kommt er auch für ein paar Konzerte nach Deutschland. Doch seine Genesung geht nur langsam voran, wie er im Interview erzählte: “Ich denke mir, ach komm schon. Mein Termin ist im Januar, ich bete zu Gott, ich werde hier noch verrückt. Wir drücken die Daumen.”

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos