Noel Gallagher zieht aufs Land

Noel Gallagher - EE British Academy Film Awards 2015Noel Gallagher zieht aus London weg. Die steigende Kriminalität ist der Grund dafür, meinte der Rocker gegenüber der irischen Zeitung „Sunday Independent“.

Er sagte: “Wir stehen kurz davor, nach Hampshire zu ziehen. Wir wollen nicht, dass die Kinder in London aufwachsen. In der letzten Zeit gab es vor unserem Haus zwei Messerstechereien. Ich lebe, wie ihr euch vorstellen könnt, in einer ziemlich wohlhabendenden Gegend. An einem Ende der Straße gibt es einen Häuserkomplex, das im Krieg mit dem Häuserkomplex am anderen Ende der Straße ist. Auf einem Kerl wurde mitten am Tag multiple Mal eingestochen. (…) Unser Sohn [Donovan] ist elf und (…) wir haben gemeint, dass es zu stressig für ihn wäre, wenn er die U-Bahn nimmt und auf den Nachhauseweg für sein Handy überfallen wird. Also haben wir beschlossen, dass wir aufs Land ziehen und sie dort in die Schule stecken. Wir pendeln einfach nach London.“

Neben den elfjährigen Donovan hat Noel Gallagher mit seiner Frau Sara MacDonald auch noch den achtjährigen Sonny. Aus seiner ersten Ehe mit Meg Matthews stammt seine Tochter Anais.

Foto: (c) Landmark / PR Photos