Pink kritisiert Mobbing von Herzogin Meghan

Pink - 2019 MusiCares Person Of The Year Honoring Dolly PartonPink ist zur Verteidigung von Prinz Harry und seiner Meghan angerückt, genauso wie es auch schon Elton John und Ellen DeGeneres getan haben. Das royale Paar hat sich mit Hilfe eines Privatjets zur Villa von John fliegen lassen und dafür mächtig Kritik geerntet.

Via „Twitter“ schrieb die Sängerin dazu: „Ich freue mich, dass Menschen zur Verteidigung des Herzogs und der Herzogin von Sussex gekommen sind. Die Art, wie die Menschen sie behandeln, ist die öffentlichste Form von Mobbing, das ich seit einer ganzen Weile gesehen habe. Das ist außer Kontrolle. Lasst uns alle etwas netter zueinander sein. Lasst unseren Kindern zeigen, dass es cool ist, nett zu sein.“

Elton John hatte übrigens verlauten lassen, dass er Harry und Meghan seinen Privatjet zur Verfügung stellte, um sie vor „unnötigen Eindringen der Presse zu schützen“.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos