Robbie Williams, bald ein Filmstar?

Robbie Williams, bald ein Filmstar? - KinoHeißt es demnächst auf der ganz großen Leinwand etwa „Let me Entertain You“? Robbie Williams soll britischen Medienberichten zufolge vor seinem großen Filmdebüt stehen. Kein Geringerer als Hugh Jackman habe dem Sänger eine Rolle im „The Greatest Showman“-Sequel angeboten. Angeblich sei Jackman sehr beeindruckt von einem gemeinsamen Auftritt in London gewesen, weswegen er ihm jetzt einen Part angeboten habe. Eine Quelle sagte gegenüber „Sunday Mirror“: „Die Robbie-Hugh-Bromance wird stärker und stärker.“

Allerdings gab es direkt den großen Dämpfer. Das Management des „Wolverine“-Darstellers ließ gegenüber der Zeitschrift „Metro“ verlauten: „An dieser Geschichte ist nichts Wahres dran“… also an der Geschichte mit dem Rollenangebot. Die Bromance gibt es tatsächlich. Zumindest hingen die beiden vor wenigen Wochen miteinander rum und gaben sich daraufhin Komplimente via „Instagram“.

Aber wer weiß: Vielleicht wird es ja doch was mit dem Kinodebüt von Robbie Williams. „The Greatest Showman“ würde zumindest passen, denn Show kann der Brite richtig gut. Deswegen lockt ihn angeblich auch wieder Las Vegas.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.