„Sherlock“: Kommt Staffel fünf?

Benedict Cumberbatch - Virgin TV British Academy Television Awards 2017 - 4Es ist bereits über zwei Jahre her, dass die letzte Folge der Serie „Sherlock“ hier in Deutschland Permiere gefeiert hat. Dann wurde es ruhig um das Traumduo Benedict Cumberbatch (als Sherlock Holmes) und Martin Freeman (als John Watson). Doch scheinbar könnte das bald nicht mehr so sein.

Zumindest hat Freeman im Interview mit „Collide“ etwas in diese Richtung angedeutet. Er sagte: “So wie die Geschichte sich in der letzten Staffel entwickelt hat, fühlte es sich zwar nicht wie ein Punkt an, aber zumindest wie ein Semikolon oder eine Ellipse. Es fühlte sich nach einer Pause an. Es muss nicht unbedingt das Ende gewesen sein, aber die Wahrheit ist, dass ich es nicht weiß.” Er und Benedict würden die Serie schließlich nicht schreiben.

Der 47-Jährige selbst würde einer fünften Staffel auch nur zustimmen, “wenn es etwas wirklich Besonderes wäre, etwas sehr Interessantes und Aussagestarkes”.

Foto: (c) Landmark / PR Photos