„Slipknot“: Mehr Details zu neuen Songs

Slipknot 30350857-1 bigLetzte Woche hat „Slipknot“-Mitglied Shawn „Clown“ Crahan verraten, dass die Band dabei ist, elf bislang ungehörte Songs zu veröffentlichen. Dabei handelt es sich um Songs, die während den Aufnahmen des Albums „All Hope Is Gone“ aus dem Jahr 2008 entstanden sind.

In einem aktuellen Interview mit „Sirius XM Tone Deaf“ gab Frontmann Corey Taylor nun mehr Infos zu dem Werk, das den Titel „Look Outside The Window“ heißen soll. Er sagte: „In der Zeit waren wir in zwei Studios. Ein Teil von uns nahm das auf, was letztendlich jetzt ‚Look Outside The Window‘ wird und gemeinsam haben wir an ‚All Hope Is Gone‘ gearbeitet.“ Taylor erklärte weiter, dass sie „versucht haben, diese beiden Welten zu vereinen, bis zu dem Punkt, bis ich beides zusammen gepackt habe, wie ein Arrangement, eine Sequenz.“ Weiter sagte Taylor: „Weil zu dieser Zeit viele emotionale Zerwürfnisse in der Band gab, wollte niemand diese Arbeit machen.“

Jetzt scheint diese Arbeit getan zu sein und die Fans können sich auf elf bislang unveröffentlichte Songs freuen. Wann genau diese erscheinen werden, ist noch unklar.

Foto: (c) Warner Music