SZA spricht dieselbe musikalische Sprache wie Justin Timberlake

SZA 30343068-1 bigSZA hat sich für ihr neues Album prominente Unterstützung geholt: Die Sängerin war gemeinsam mit Justin Timberlake im Studio, erzählte sie laut „contactmusic.com“ im Interview mit Kerwin Frost.

Sie sagte: „Wir haben einen wirklich coolen Song gemacht und ich konnte es nicht glauben. Ich habe gehört, dass wir beim selben Label [‚RCA Records‘] sind, was ich bis gestern gar nicht wusste. Er meinte: ‚Ich möchte mit dir arbeiten.‘ Und ich fragte: ‚Warum?‘ Und er sagte: ‚Lass uns was zusammen machen.‘ Das haben wir getan und es war großartig. Als ich seine Musik hörte und wir anfingen, gemeinsam zu singen, (…) war es wie: ‚Oh, wir sprechen dieselbe Sprache.‘“ Weitere Einzelheiten dazu hat SZA nicht preisgegeben.

Justin Timberlake scheint in der letzten Zeit gerne mit Kollegen ins Studio zu gehen, so auch erst kürzlich mit Meek Mill.

Foto: (c) Sony Music