Überraschungs-Veröffentlichung von „Blur“

„Blur“ haben für ihre Fans eine Überraschung parat: Pünktlich zum 25-jährige Jubiläum ihres dritten Studioalbums „Parklife“ veröffentlicht die Band rund um Frontmann Damon Albarn „Live At The BBC“, berichtet „Warner Music“. Darauf enthalten sind die vier Tracks “Girls & Boys”, “Jubilee”, “Trouble In The Message Centre” und “Lot 105”, welche „Blur“ im März 1994 – einen Monat vor der Veröffentlichung von “Parklife” – in einer Live-Session bei „BBC Radio 1“ einspielten.

Das Ganze gibt es digital sowie als 10“ Vinyl.

Zuletzt hatten „Blur“ übrigens 2015 ihr achtes Studioalbum „The Magic Whip“ kurz darauf die dazugehörige Doku “New World Towers” veröffentlicht.

Foto: (c) Warner Music