VMAs 2019: Lenny Kravitz und John Travolta präsentieren

Lenny Kravitz - BBC Radio 2 Live in Hyde Park 2018 Heute Abend (26.08.) ist es soweit, dann werden die diesjährigen MTV Video Music Awards vergeben. Und wer stellt die Gewinner vor? Lenny Kravitz, John Travolta und Billy Ray Cyrus werden eine Trophäe überreichen, gibt „contactmusic.com“ bekannt.

Doch sie sind nicht alleine: Auch „Queer Eye“-Star Jonathan Van Ness, Keke Palmer, Rick Ross, Ice-T und die ehemalige olympische Skirennläuferin Lindsey Vonn halten eine Laudatio auf der Bühne. Zudem werden auch Hailee Steinfeld, Victor Cruz, Fench Montana und ein Teil der US-Fußballerinnen einen Preis an die glücklichen Gewinner übergeben.

Übrigens: Taylor Swift, Camila Cabello, Shawn Mendes und viele mehr werden für den musikalischen Rahmen bei den VMAs sorgen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos