Charlize Theron: „Addams Family“ sollte uns zu denken geben

Charlize Theron - The 24th Annual Critics' Choice AwardsCharlize Theron hofft, dass der neue „Addams Family“-Film die Zuschauer zum Nachdenken inspiriert. Und zwar dazu, wie eine echte Familie aussehen sollte.

Die 44-jährige Schauspielerin verleiht der berühmten unheimlichen Matriarchin Morticia in dem animierten Blockbuster im Original ihre Stimme, in dem es um Charles Addams‘ beliebte Familie geht. In einem Interview mit „Entertainment Tonight“ verriet die „Oscar“-Preisträgerin: „Ich war schon immer begeistert davon, zu überdenken, wie eine richtige Familie aussehen soll. Das ist eine solch klassische, langlebige, liebenswerte Familie, die wir seit den 60er Jahren kennen.“

Die schaurige Familie war 1964 erstmals im Fernsehen zu sehen, nachdem diese Jahrzehnte nur als ein Cartoon im „The New Yorker“-Magazin zu bestaunen war. „Die Addams Family“ kommt pünktlich zu Halloween am 31. Oktober in die Kinos.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.