Cher und ihr Support „Bright Light Bright Light”

Cher - "Mamma Mia! Here We Go Again" World PremiereCher ist im September und Oktober wieder auf deutschen Bühnen zu erleben – auf ihrer „Here we go“-Tour. Am Donnerstag (26.09.) geht es los.

Und wer wird die Sängerin bei ihren fünf Konzerten supporten? Der walisische Künstler Rod Thomas alias „Bright Light Bright Light”. Über den special guest heißt es in einer Mitteilung von „presse peter“: „Von seinen fantastischen Livequalitäten konnte man sich bereits mehrfach überzeugen bei seinen eigenen Tourneen und im Vorprogramm von Sir Elton John, ‚Erasure‘, Ellie Goulding und den ‚Scissor Sisters‘. Jetzt wird er seine bislang größten Shows in Deutschland spielen. Die Tour kommt vor seinem neuen, vierten Album, das im Sommer 2020 erscheinen wird und von seinen Fans sehnsüchtig erwartet wird. Zuletzt erschien sein von den Kritikern gefeiertes Album ‚Choreography’ (auf dem sich drei Duette mit Sir Elton John befinden, ein Duett mit Alan Cumming sowie einzelne Mitglieder der ‚Scissor Sisters‘ zu hören sind). 2018 erschien die EP ‘Tough Love’, für die der legendäre Songschreiber Rob Davis (Kylie Minogue’s ‘Can’t Get You Out Of My Head’) zwei Titel mitgeschrieben hat. „Bright Light Bright Light“ wird ein 30-Minuten-Set performen (jeweils um 20 Uhr) und seine beliebtesten Songs (von den Fans ausgewählt) singen. Er fühlt sich sehr geehrt, für eine seiner musikalischen Ikonen aufzutreten, und freut sich auf das deutsche Publikum und auf deutsche Städte, die ihm bei seinen vorherigen Besuchen ans Herz gewachsen sind.“

Hier die Termine:

26.09.19 Berlin, Mercedes-Benz Arena
03.10.19 München, Olympiahalle
05.10.19 Köln, Lanxess Arena
11.10.19 Mannheim, SAP Arena
13.10.19 Hamburg, Barclaycard Arena

Foto: (c) Mike Raison / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.