„Electric Guest“ erklären ihre Single „More”

Electric Guest 30360849-1 bigMit „More“ haben „Electric Guest” einen weiteren Vorboten aus ihrem im Oktober (18.10.) erscheinenden Album „Kin“ veröffentlicht. Und worum geht es in diesen Song?

Asa Taccone meinte laut „Warner Music“ dazu: „Wir schrieben ‘More’ für alle, die das Gefühl haben, etwas anderes zu suchen als das, was unsere Kultur verkauft. Es wurde mit der Hoffnung geschrieben, dass – ganz egal wie düster, verzweifelt oder scheinbar unmöglich die Existenz manchmal erscheinen mag – wir dafür gemacht sind und das Beste aus uns machen.”

Ende November sind „Electric Guest“ übrigens auch in Deutschland zu Gast. Hier die Termine:

26.11. Hamburg, Molotow
27.11. Berlin, Musik & Frieden, Blue Room
29.11. Erlangen, PULS Festival 2019
30.11. München, PULS Festival 2019

Foto: (c) Jimmy Fontaine / Warner Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.