Iggy Pop: „Diese Bühnenshows sind mein Lebenswerk!“

Iggy Pop - GQ Men of the Year Awards 2019Iggy Pop will auch in Zukunft nicht auf seine exzessiven Bühnenshows verzichten. Das sagte er in einem Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“. Dass einige Kritiker hinter der Performance des Rockmusikers Selbsthass, Unsicherheit und Größenwahn zu erkennen glauben, das findet er lächerlich.

Iggy Pop kommentiert das so: „Habe ich auch gelesen. Gerade erst wieder als ich in Melbourne aufgetreten bin. Der Typ ist doch krank, schrieb einer, er sollte seinen Ruhestand genießen, statt noch über die Bühne zu rennen. Aber, Junge, jetzt pass mal auf: 5000 Leute sind zu der Show gekommen. Die fanden es super. Es ist mein Lebenswerk, und ich bekomme viel Geld dafür, das ich nun verwenden kann, um alte Probleme zu lösen und mir neue Annehmlichkeiten zu verschaffen.“

Anfang September hat Iggy Pop sein Album „Free“ veröffentlicht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos