Josh Turner: Tourbus mit Crew stürzt von einer Klippe

Josh Turner - 52nd Annual Academy of Country Music Awards Josh Turner ist durch mehrere Nummer-1-Hits in den USA zum Star geworden. Als sich die Crew des Country-Sängers am Mittwoch (18.09.) nach einem Konzert in Kalifornien mit mehreren Bussen auf den Weg machten, passierte das Unglück: Einer der Busse, in dem sich acht Menschen befanden, ist auf dem Highway 46 von der Straße abgekommen und daraufhin 25 Meter tief die Klippen hinuntergestürzt.

Wie das Magazin „people“ berichtete, wurden bei dem Unfall alle Insassen verletzt. Zwei wurden aus dem Bus geschleudert, einer starb direkt vor Ort, die Anderen wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Sänger selbst war nicht in dem betroffenen Bus.

Erst Anfang September ist die amerikanische Country-Sängerin Kylie Rae Harris auf dem Weg zu einem Konzerte in einen Verkehrsunfall verwickelt worden, bei dem sie und die erst 16-jährige Fahrerin eines anderen Wagens, ums Leben kamen.

Foto: (c) PRN / PR Photos