Keith Richards: Grüße nach dem Tour-Ende

Keith Richards - "The Rolling Stones: Exhibitionism" Opening Night Gala Private ViewIn Miami haben die „Rolling Stones“ ihre fulminante „No Filter Tour North America“-Tour beendet. In Nordamerika haben sie noch einmal 17 Shows gespielt. Die Konzertreihe gilt als eine der umsatzstärksten und aufwendigsten des Jahres. Alle Konzerte waren restlos ausverkauft. Jetzt geht es für die „Stones“ wieder Richtung Heimat.

Keith Richards schickte noch Grüße aus dem Flieger an seine Fans. Auf „Instagram“ schrieb er: „Was für eine aufregende Tour! Danke an alle Fans und die beste Crew aller Zeiten!“

Das letzte Konzert in Miami stand wettertechnisch leider nicht unter einem Stern. Es regnete ordentlich. Beschwert hat sich trotzdem keiner. 2. Mal musste der Miami-Termin verschoben worden, zuerst wegen Jaggers Operation am Herzen, dann wegen Hurrikan Dorian.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.