VMAs 2019: Missy Elliott bietet Belohnung für verlorene Kette

Missy Elliott - 2019 MTV Video Music AwardsBei den diesjährigen MTV Video Music Awards am Montagabend (26.08.) ist Missy Elliott zwar mit einer Trophäe nach Hause gegangen, doch ihre Diamantkette hat sie dafür dagelassen, allerdings unfreiwillig. Und die Rapperin möchte sie gerne wieder zurückhaben.

Auf „Instagram“ bittet sie deswegen um Mithilfe und schreibt: „Falls jemand die Kette bei den VMAs Backstage gefunden hat oder etwas über den Verbleib weiß, es gibt eine Belohnung.“

Missy Elliott war übrigens die erste Rapperin, die bei den MTV Video Music Awards mit dem Michael Jackson Video Vanguard Award ausgezeichnet wurde.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos