Alex Christensen: Tour-Termine 2020

Alex Christensen 30363778-1 big In der Reihe „Classical 90s Dance“ hat Alex Christensen schon zwei Alben rausgebracht, das dritte erscheint am 01. November. Mit seinem Musik-Projekt verbindet der Komponist ja Dance-Popsongs aus den 90er Jahren mit klassischer Musik – gemeinsam mit dem Berlin Orchestra.

Und wer die „Orchestral Dance Music“ mal live erleben möchte: Im Frühjahr 2020 geht Alex Christensen mit dem 30-köpfigen Orchester auf Deutschlandtour. Zusammen mit ausgewählten Sängerinnen und Sängern sowie dem einen oder anderen Überraschungsgast werden sie eine Auswahl aus den drei Alben in 13 Städten live präsentieren, heißt es auf „eventim.de“. Dort gibt es auch mehr Infos und die Tickets. Los geht’s für den Hanseaten am 22. April in seiner Heimat Hamburg.

Das sind die Tour-Termine 2020 von Alex Christensen & The Berlin Orchestra:

22. April 20 – Hamburg, Barclaycard Arena
23. April 20 – Rostock, Stadthalle
24. April 20 – Chemnitz, Stadthalle
25. April 20 – Berlin, Tempodrom
26. April 20 – München, Gasteig
28. April 20 – Stuttgart, Beethovensaal
29. April 20 – Münster, Münsterlandhalle
01. Mai 20 – Nürnberg, Meistersingerhalle
02. Mai 20 – Dortmund, Halle 2
03. Mai 20 – Hannover, Swiss Life Hall
04. Mai 20 – Frankfurt am Main, Alte Oper
05. Mai 20 – Erfurt, Messe
06. Mai 20 – Mannheim, Rosengarten

Foto: (c) Marcel Brell / Warner Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.