Beck überrascht von Zusammenarbeit mit Pharrell Williams

Pharrell Williams - Netflix's "True and the Rainbow Kingdom" TV Series Los Angeles Sneak Peak - 3 Beck hat gedacht, aus einer Zusammenarbeit mit Pharrell Williams würden Songs herauskommen, die an die Musik von Snoop Dogg erinnern. Für sein kommendes Album „Hyperspace“ hat sich der Sänger nämlich mit Williams zusammengetan.

„NME“ erzählte Beck dazu: „Ich habe nicht erwartet, dass die Songs so herauskommen, wie sie letztendlich herauskamen. Ich dachte an Songs wie ‚Drop It Like It’s Hot‘. Nachdem er etwas Zeit mit mir verbracht hat, hatte er sehr stark das Gefühl, dass ich Singer-Songwriter-ähnliche Songs machen soll. Das war also mehr die Richtung, in die wir gegangen sind.“

„Hyperspace“ von Beck erscheint übrigens am 22. November.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.