Country-Sänger Ned LeDoux: Seine Tochter stirbt mit 2 Jahren

LooMee Logo NewCountry-Sänger Ned LeDoux ist unfassbar traurig. Seine kleine Tochter Haven kam nur vier Wochen nach ihrem zweiten Geburtstag bei einem dramatischen Unfall ums Leben. Das Mädchen ist erstickt.

Wie „Taste of Country“ berichtete, war zwar ein Krankenwagen vor Ort, die Kleine konnte aber nicht mehr wiederbelebt werden. Auf der offiziellen „Facebook“-Seite des Sängers heißt es: „Mit großer Trauer informieren Ned und Morgan ihre Freunde und Fans darüber, dass ihre zweijährige Tochter Haven am 20. Oktober durch einen tragischen Erstickungsunfall zu Hause gestorben ist. Die LeDoux-Familie ist dankbar für Eure Liebe und Unterstützung und bittet um Privatsphäre in dieser Zeit.“

Am 15. September feierten der Country-Star und seine Frau noch den 2. Geburtstag ihres Töchterchens. Damals schrieb er auf „Instagram“: „Heute ist sie schon die große 2 geworden! So glücklich, dass ich an diesem besonderen Tag zu Hause bin“. Auf der Homepage „erste-hilfe-fuer-kinder.de“ gibt es übrigens Tipps, was man tun soll, wenn ein Kind vom Ersticken bedroht ist.