Dave Grohl: „Beatles“-Song „In My Life” erinnert ihn an Kurt Cobain

Dave Grohl - 67th Annual Primetime Emmy Awards HBO After Party „In My Life“ von den “Beatles” wird in Dave Grohls Herzen für immer einen ganz besonderen Platz einnehmen. Bei „BBC Radio 2“ erklärte der „Foo Fighters“-Frontmann anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des „Beatles“-Albums „Abbey Road“ den Grund dafür.

Er sagte: „Er bedeutet mir so viel, weil dies der Song war, der bei Kurt Cobains Gedenkfeier gespielt wurde. An diesem Tag, nachdem alle ihre Reden gehalten hatten, wurde der Song über die Lautsprecher gespielt. Und alle konnten ein letztes Mal Kurts Liebe für die ‚Beatles‘ gemeinsam feiern. Seit diesem Tag, jedes Mal, wenn ich ihn höre, berührt er einen Ort in mir, den kein anderer Song je berühren wird. (…) Ich würde diesen Song gerne einmal für ihn spielen.“

Übrigens: Auch „Weezer“ haben vor kurzem Dave Grohl erst zu Tränen gerührt.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.