Gryffin: DJ gibt sich die Ehre

DJ Gryffin 30364040-1 thumb Mit seinen Hits wie „OMG“ feat. Carly Rae Jepsen und „Hurt People” feat. Aloe Blacc hat sich der DJ Gryffin bereits einen Namen gemacht, jetzt folgt sein Debütalbum: Dieses trägt laut „Universal Music“ den Titel „Gravity“ und erscheint bereits gesternn (24.10.). Neben den oben genannten Künstlern konnte Gryffin für sein Werk auch Elley Duhé, Ivy Adara und Maia Wright gewinnen.

Hier die Tracklist:

1) Intro
2) All You Need To Know (with Slander & Calle Lehmann)
3) Need Your Love (with Seven Lions & Noah Kahan)
4) Tie Me Down (with Elley Duhé)
5) Nothing Like You (with Droeloe & Hana)
6) Remember (with ZOHARA)
7) Body Back (feat. Maia Wright)
8) Bye Bye (feat. Ivy Adara)
9) If I Left The World (feat. Marina & Model Child)
10) Out Of My Mind (feat. ZOHARA)
11) Baggage (with Gorgon City & AlunaGeorge)
12) Just For A Moment (feat. Iselin)
13) OMG (with Carly Rae Jepsen)
14) You Remind Me (feat. Stanaj)
15) Hurt People (feat. Aloe Blacc)
16) Nobody Compares To You (feat. Katie Pearlman)

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.