Jennifer Haben und ihre Erfahrungen mit “Sing meinen Song”

Jennifer Haben sms 2019 bigJennifer Haben ist nicht nur Frontfrau und Sängerin, sondern auch Gründungsmitglied der Metal-Band “Beyond The Black”. Dieses Jahr hat die 24-Jährige auch bei “Sing meinen Song” mitgemacht.

Was sie aus dieser Erfahrung mitnimmt, dazu sagte sie gegenüber “krone”: “Ich glaube, das Allerwichtigste in der Sendung war zu sehen, dass in allen anderen Genres die gleichen Themen besprochen werden und die gleichen Geschichten dahinterstecken. Es wird nur anders verarbeitet. Das fand ich tatsächlich überraschend, weil man immer das Gefühl hat, dass sich die großen Popacts eh alles schreiben lassen, aber das ist nicht immer so und ich fand das sehr geil.” Weiter fügte sie hinzu: “‘Sing meinen Song’ war ein Format, das viel mit Vertrauen zu tun hatte. Man bekam es geschenkt und gab es auch zurück. Ich glaube kaum, dass so ein Format noch viel geiler werden kann. Da bin ich eher vorsichtig. Ich habe jeden Tag unheimlich viel gelernt und will eigentlich nur die Dinge machen, aus denen ich einen Mehrwert ziehen kann. Ich weiß auch so viel mehr, als ich vorher wusste. Ich würde nicht einfach nur ins Fernsehen wollen, um präsent zu sein. Ich möchte auch immer etwas für mich mitnehmen. Offen bin ich für alles, aber ich kann es mir derzeit nicht so direkt vorstellen.”

Aktuell ist Jennifer haben mit “Beyond The Black” auf Tour.

Foto: (c) TVNOW / Markus Hertrich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.