Kesha: Neue Single und Albumankündigung

Kesha - AFI FEST 2018 Presented by AudiKesha ist zurück mit neuer Musik: Die Sängerin veröffentlicht vorgestern (24.10.) ihre brandneue Single „Raising Hell“ feat. Big Freedia. Dies ist, wie „Online & Print PR“ berichtet, der erste Vorbote aus ihrem kommenden Album „High Road“, welches am 10. Januar 2020 zu haben sein wird.

In der Pressemitteilung heißt es dazu: „Die Bandbreite des Albums reicht von den himmlischsten Höhen bis hin zu emotionalen Tiefpunkten. Im Mittelpunkt des Ganzen steht dabei stets Keshas beherzt selbstbewusste Art, in Kombination mit brillanten F***k Off-One-Linern, Dancefloor Grooves und einigen Remindern, dass man Hatern nicht so viel Aufmerksamkeit schenken sollte. Auf einigen Rap-beeinflussten Songs zeigt sie ihre Skills als textliche Schnellfeuerwaffe, bei anderen Tracks wiederum kommen Folk-Elemente zum Tragen. Abgerundet wird ‚High Road‘ mit einer Dream-Pop-Ode an die Freundschaft und einer nachdenklichen Ballade über das Aufwachsen ohne Vater.“

Hier die Tracklist:

01 Tonight
02 My Own Dance
03 Raising Hell feat. Big Freedia
04 High Road
05 Shadow
06 Honey
07 Cowboy Blues
08 Resentment feat. Sturgill Simpson & Brian Wilson
09 Little Bit Of Love
10 Birthday Suit
11 Kinky feat. Ke$ha
12 Potato Song (Cuz I Want To)
13 BFF feat. Wrabel
14 Father Daughter Dance
15 Chasing Thunder

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.