Liam Gallagher: „Ich bin echt glücklich“

Liam Gallagher Underplay Tour in Concert at the O2 Ritz Manchester - May 30, 2017 - 5Auf seinem aktuellen Album „Why Me? Why Not.“ präsentiert sich Liam Gallagher selbstbewusster denn je und es scheint fast so, als habe der Musiker wieder zu sich selbst gefunden.

Im Interview mit dem „Weser Kurier“ sagte der 47-Jährige dazu: „Das habe ich schon mit der letzten Platte. Wenn das Album nicht gut gelaufen wäre – ich will nicht sagen, dass ich dann nicht noch eins gemacht hätte, aber wenn die Leute es nicht gemocht hätten, hätte ich gedacht, vielleicht haben sie die Nase voll von mir? Es macht ja keinen Sinn, nur um des Musikmachens willen Musik zu machen. Aber mit ‚As You Were‘ haben wir die Tür aufgemacht und das hat die neue Platte möglich gemacht. Wissen Sie, manchmal ist man im Leben glücklich, aber die Musik reflektiert es nicht oder umgekehrt. Bei diesem Album ist beides auf einem Level. Es spiegelt genau wider, wo ich gerade stehe. Ich bin echt glücklich.“

Außerdem erklärte er, wieso er sich so glücklich fühlt. Der Ex-„Oasis“-Sänger sagte: „Je älter du wirst, desto besser kriegst du halt deinen Kram auf die Reihe. Meine Kinder machen mich glücklich, meine Freundin macht mich glücklich, meine Mum macht mich glücklich, ich mache mich selbst glücklich, meine zwei Katzen machen mich glücklich. Und ich habe mein Leben halt etwas vereinfacht. Ich bin 47, ich habe kein Drogen-Problem, ich habe kein Alkohol-Problem. Ich fühle mich gut!“

Foto: (c) Solarpix / PR Photos