Lily Allen bezahlt Fans Geld für Song-Werbung

Lily Allen - BRIT Awards 2019Lily Allen wünscht sich unbedingt eine Hitsingle. Und damit ihr neuer Song „Sweet Like Chocolate“ auch wirklich ein Erfolg wird, möchte die Sängerin, dass ihre Fans für ihr Stück werben. In ihrer „Instagram Story“ sagte sie diesbezüglich: „“Ich werde euch diesen Sch***ß den Hals runterrammen. Ihr werdet so genervt sein von den Soundbites, dass ihr es streamen werdet, in der Hoffnung, dass die Werbung dann aufhört.“

Und Allen kündigt noch mehr Werbung an: „Ich werde meinen Influencer-Freunden sch***ßviel Geld dafür bezahlen, es ebenfalls höllenmäßig zu bewerben. Eigentlich habe ich solche Freunde gar nicht, aber hey, wenn du ein bisschen Geld verdienen möchtest, indem du meine Musik verbreitest, gib mir deine Paypal-Daten und ich schick die Kohle digital rüber zu dir.“

Für den Song „Sweet Like Chocolate“ ist Lily Allen übrigens der Feature-Gast von DJ Spoony.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.