Mel B und James Arthur hatten wilde Romanze

Melanie Brown - NBC's "America's Got Talent" Season 12 Live Show - 2Mel B saß 2017 in der Jury der Talenshow “America’s Got Talent”. In dieser Staffel hatte James Arthur einen Auftritt. Allerdings blieb es bei den beiden Musikern nicht nur bei dieser einen Begegnung.

Ein Insider hat jetzt gegenüber “The Sun” ausgeplaudert, dass die beiden eine wilde Romanze miteinander hatten. Als sie sich bei der Produktion von “America’s Got Talent” begeneten, soll die Chemie gleich gepasst haben. Die Quelle erzählte: “James konnte sein Glück gar nicht fassen, dass so ein umwerfendes Mitglied der ‘Spice Girls’ an ihm interessiert sein könnte.” Wie es im Bericht weiter heißt, sollen die beiden die Beziehung respektvoll beendet haben. Mel B war zu diesem Zeitpunkt frisch von ihrem Ex-Mann Stephen Belafonte geschieden und auch James war damals Single.

James Arthur ist übrigen einige Jahre zuvor als Sieger der britischen Sendung “X Factor” hervorgegangen.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.