Michael Patrick Kelly: “Wenn ich morgen sterbe, würde ich sagen: …”

Michael Patrick Kelly - Paddy Kelly - TheVoice_1410311 bigAb November gehört Michael Patrick Kelly in der Sendung “The Voice Senior” zu den Coaches. Im Interview mit “telebasel.ch” sagte der 41-Jährige dazu: “Die Senioren machen mir Mut. Die haben im hohen Alter total viel Spass auf der Bühne. Wenn ich Ü60 bin, glaube ich auch, dass ich noch Musik machen werde.”

Außerdem erklärte der Musiker, dass man nie zu alt, sei, seine Träume zu verwirklichen. Er habe aber auch einige Dinge in seinem Leben verpasst. Das drittjüngstes Mitglied der “Kelly Family” sagte weiter: “Es gibt Leidenschaften, wie zum Beispiel das Zeichnen, für das ich zu wenig Zeit habe. Ich müsste mir auch mehr Auszeit nehmen. Aber ich habe immer versucht, meine Träume zu verwirklichen. Wenn ich morgen sterbe, würde ich sagen: Was für ein geiles Leben!”

Bis heute hat Michael Patrick Kelly übrigens keinen Schulabschluss.

Foto: (c) SAT.1 / ProSieben / André Kowalski

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.