Plested: Sein Lieblingslied

Plested 30363895-1 bigMit „The Least Thing I Could Do” hat Plested nicht nur eine Single veröffentlicht, die bei seinen Fans für Begeisterung sorgt, sondern ihm auch selbst so richtig gut gefällt. Laut „Warner Music“ sagte der britische Sänger dazu: „Das ist mit Sicherheit mein liebstes Lied, das ich je geschrieben habe.“ Und wovon handelt der Song? Plested erklärte: „Ich dachte an meine Mutter und wie viel wir alle für die Menschen Opfern, die wir lieben.“

Plested kommt übrigens schon bald nach Deutschland. Hier die Termine:

28.10. Hamburg, Mojo Jazz Café
29.10. Berlin, Maze
30.10. Köln, Studio 672

Foto: (c) Daniel Alexander / Warner Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.