Rami Malek und Daniel Craig haben sich geküsst

Rami Malek - The 24th Annual Critics' Choice AwardsRami Malek und Daniel Craig haben offenbar Zärtlichkeiten ausgetauscht. Und zwar bei den Dreharbeiten zum neuen 007-Abenteuer “Keine Zeit zu sterben”. Das erzählte Malek in der “Late Night Show mit Stephen Colbert. Demnach küssten sich die beiden Schauspieler, nach dem sie lange an einer “sehr schwierigen Szene” gearbeitet hatten. Wer von beiden die Initiative ergriff, wusste Malek nicht mehr, meinte aber:

“Er packte mich, hob mich hoch – ich kann nicht sagen, ob ich den nächsten Schritt initiiert habe oder er – aber wir haben uns geküsst. Ich sage mal, Daniel war’s. Ich habe einen Moment gebraucht, um sich zu sammeln. Dann habe ich ihn gefragt: ‘Also, macht mich das jetzt zu einem Bond-Girl?'”

“Keine Zeit zu sterben” soll im April 2020 in die Kinos kommen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.